Über die #GDPR+1 Konferenz

Das Wirtschaftsforum für Best Practices Datenschutz im Herzen Europas

An wen richtet sich der Kongress?

Sind Sie Geschäftsführer, Berater, Datenschutzbeauftragter in einem Unternehmen bzw. Verein, Anwalt, Risikomanager oder IT-Verantwortlicher und stehen vor der Herausforderung, die DSGVO umzusetzen? Wir bieten Ihnen im Rahmen unseres europäischen Kongresses eine Plattform, um sich mit anderen Wirtschaftsakteuren und Experten aus der Datenschutzbranche über Erfahrungen und Best Practices auszutauschen.

Zugleich werden Sie die Möglichkeit haben, auf Augenhöhe mit Vertretern der Aufsichtsbehörden in Kontakt zu treten und die Tragfähigkeit der bestehenden Datenschutzgesetze zu diskutieren. Ferner wollen wir Unternehmen eine Stimme geben, um ihre spezifischen Bedürfnisse zu artikulieren wie auch Desiderate bezüglich einer etwaigen Anpassung der Datenschutzgesetze zu formulieren. Auf diese Weise werden die von der DSGVO betroffenen Unternehmen unmittelbar an der weiteren Entwicklung der Datenschutzstandards beteiligt.

Warum Luxemburg als Gastgeberland?

Im Herzen Europas gelegen, verkörpert Luxemburg mit seiner Sprachenpolitik, multikulturellen Bevölkerung und den zahlreichen dort angesiedelten europäischen Institutionen par excellence den europäischen Gedanken der einträchtigen Zusammenarbeit von Menschen über die Grenzen von Sprachen, Ländern und Kulturen hinweg. Vom Datenschutz in Luxemburg ausgehend werden wir den Blick auf Europa und den Umgang der verschiedenen Länder mit der Datenschutz-Grundverordnung richten.

Konzept des Kongresses

Ein Jahr nach Inkrafttreten der DSGVO wollen wir die Gelegenheit nutzen, zusammen mit Ihnen Bilanz zu ziehen und zu rekapitulieren, welche Vorgehensweisen sich in der Praxis bewährt haben und in welchen Bereichen es eventuell noch Reformbedarf gibt. Es gilt, gemeinsam konstruktive Lösungsvorschläge zu erarbeiten und die Herausforderungen der DSGVO zu meistern.

GDPR+1

150

Teilnehmer

8

Sprecher

18

Sessions

3

Sprachen

Das Programm

09:00
registration

Empfang & Registrierung

Empfang & Registrierung

10:00
Caroline Krohn

Caroline Krohn

Begrüßung

Begrüßung des Plenums in 3 Sprachen (DE, FR, EN)

10:15
Viviane Reding

Viviane Reding

GDPR: From an European Value to a Worldwide Standard

Keynote Vortrag von Dr. Dr. h. c. mult. Viviane Reding, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission a. D.

11:00
Tine A. Larsen

Tine A. Larsen

One year into GDPR from the regulator’s perspective

Keynote Vortrag von Tine A. Larsen, Präsidentin der Nationalen Datenschutzkommission des Großherzogtums Luxemburg (CNPD)

11:45
Martin Kerz Sandra Dury

Sandra Dury, Martin Kerz

Vortrag

Best Practices Übersicht zu den Besonderheiten des Datenschutzes in Luxemburg / Dury Compliance & Consulting GmbH

12:15
Lunch and Networking

Mittagspause und Networking

Mittagspause and Networking

13:15
Gerry Rankin

Gerry Rankin

Fairtrade Data for Innovation

Gerry Rankin, Global Head - Privacy Risk Management Anonos – Big Privacy

13:45
Caroline Krohn

Caroline Krohn

Einführung in das interaktive Workshopformat

Vorstellung der 2 x 9 Arbeitsgruppen (je drei Arbeitsgruppen auf Deutsch, Französisch und Englisch) und der jeweiligen Hosts

14:00
Session I

Session I

Die Teilnehmer verteilen sich auf die 9 Gruppen (unter anderen Merck KGaA, T-Systems International GmbH, Vindler GmbH, DURY Compliance & Consulting GmbH)

14:45
Coffee & Networking

Pause

Kaffee und Networking

15:00
Session II

Session II

Die Teilnehmer wechseln in eine andere Arbeitsgruppe

15:45
Coffee & Networking

Pause

Kaffee und Networking

16:00
Plenum

Plenum

Präsentation der Ergebnisse der jeweiligen Arbeitsgruppen durch die Hosts

17:00
Arron Finnon

Ethical Hacker Arron „Finux“ Finnon

Fachvortrag

Fachvortrag der Vindler GmbH zu Datenschutzrisiken aus Hackerperspektive

18:00
Reiner Egeler

Reiner Egeler

GDPR from a global US company point of view

Keynote Vortrag von Reiner Egeler, GDPR Leader DACH(IBM)

18:45
concluding remarks

Schlussbemerkungen

Schlussbemerkungen

19:00
Official end of the event

Offizielles Ende der Veranstaltung

Offizielles Ende der Veranstaltung

Sprecher

Tine A. Larsen

Tine A. Larsen

Präsidentin der CNPD

Viviane Reding

Viviane Reding

Vizepräsidentin der Europäischen Kommission a.D.

Arron Finnon

Arron „Finux“ Finnon

CTO, VINDLER GmbH

Reiner Egeler

Reiner Egeler

GDPR Leader DACH, IBM

Sandra Dury

Sandra Dury

Datenschutzauditorin TÜV, Geschäftsführerin DURY Compliance & Consulting GmbH

Marcus Dury

Marcus Dury

LL.M. (Rechtsinformatik), Geschäftsführer DURY Compliance & Consulting GmbH

Martin Kerz

Martin Kerz

Datenschutzbeauftragter TÜV, IT-Sicherheits-Auditor TÜV, DURY Compliance & Consulting GmbH

Caroline Krohn

Caroline Krohn

Wirtschaftsdiplomaten Krohn & Partner

Initiators & Partners

So finden Sie uns

Location

Halle des Poches à Fonte, Avenue du Rock’n’Roll / Avenue des Hauts Fourneaux, L-4061 ESCH-SUR-ALZETTE, Luxembourg

Auf Google Map ansehen

Verkehrsanbindung & Parkplatz

Der Veranstaltungsort liegt nur wenige Minuten von der Station "Esch sur Alzette, Luxembourg" entfernt. Der Ort ist mit mehreren öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Parking Square Mile, Porte de France L-4360 Esch-sur-Alzette (Esch-Uelzecht), 24 h geöffnet
Parking Belval-Gare, Route de Belval, 4024 Esch-sur-Alzette, 24 h geöffnet

Hotels

In der Nähe befinden sich mehrere Hotels. Folgen sie den Link unten um sich die 15 Hotels in ESCH-SUR-ALZETTE auf Booking.com anzuschauen.

Hotels anschauen